Für die Präsentation der Arbeiten von Robert Gerhard suchte seine Frau Simone Gerhard eine einfach zu pflegende Plattform. Wir empfahlen ihr Jimdo, richteten für sie die Domain und die Site ein, passten das Layout an und luden die ersten Bilder und Texte hoch. Anschließend wiesen wir sie in das System ein und begleiteten ihre ersten Schritte.